Service-Navigation

Suchfunktion

Aktuelle Informationen


01.06.2017

Rebschutzdienst

Der Rebschutzdienst weist in regelmäßigen Abständen (i.d.R. wöchentlich) auf das Auftreten von Schädlingen und Krankheiten hin. Weinbauberater Herr Siegfried Hundinger vom LRA Ludwigsburg gibt Hinweise auf vorbeugende pflanzenbauliche Maßnahmen und empfiehlt bei anstehenden Pflanzenschutzmaßnahmen zugelassene, möglichst umweltverträgliche Pflanzenschutzmittel: Rebschutzdienst

10.02.2016

Agrarreform

Wir stellen Ihnen hier laufend Informationen zur Agrarreform ein. Lesen Sie mehr...

19.12.2014

Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Wie beantrage ich meinen neuen Sachkundeausweis? Hier gehts zur online-Beantragung.

16.12.2014

Wasserschutzgebiet der Bronnbachquelle

Das WSG Bronnbachquelle wird 2015 vom Problemgebiet zum Normalgebiet umgestuft. Konsequenzen für die Bewirtschaftung!

14.02.2014

Neues Wassergesetz für Baden-Württemberg

Seit Januar 2014 ist in Ba-Wü der Einsatz von Dünge- und Pflanzenschutzmitteln im Bereich von fünf Metern an Gewässern verboten.  Kurzinfo zu den Gewässerrandstreifen

15.08.2013

Professioneller Pflanzenschutz nur mit Sachkunde

Für professionelle Anwender von Pflanzenschutzmitteln fordert der Gesetzgeber die Sachkunde. Wer keine abgeschlossene Berufsausbildung als Landwirt; Gärtner, Winzer etc. hat, kann die Sachkunde durch erfolgreiches Ablegen einer Prüfung beim LRAt - Abt. Landwirtschaft - erwerben. Interessenten sollten sich umgehend unter Tel. 07071/207-4035 (4002) oder per e-mail an T.Bahnmueller@kreis-tuebingen.de melden. Die Lehrgänge und Prüfungen können nur bei genügender Beteiligung durchgeführt werden. Bei Bedarf werden auch Lehrgänge für Verkäufer von PSM durchgeführt.

Fußleiste